Produktauswahl

Tipps zum richtigen Produkt und Optionen

Auswahl des Mediums - ungebrannt oder gebrannt

Ungebrannt:


Sie erhalten eine von uns auf der Oberfläche z.B. mit ihrem Logo bedruckte CD, DVD oder Blu-Ray, die Sie eigenständig mit Ihren Daten bespielen können.
Diese Medien können dann z.B. für private Datenarchive, aber auch für individuelle Kundendaten (Arztpraxen, Krankenhäuser, Fotografen, usw.) verwendet werden.

Gebrannt:

Sie senden uns Brenndaten zu, die dann auf jede CD, DVD, oder Blu-ray Ihrer Bestellung kopiert werden.
Wir bevorzugen eine von Ihnen bereits gebrannte und geprüfte Master-Scheibe oder eine Image-Datei.
Hinweise, wie Sie diese erstellen können, finden Sie hier.

Bitte beachten Sie auch die maximale Datenmenge für die jeweiligen Medien:
  • CD 700 MB
  • DVD (DVD-5) 4.7 GB
  • Double layer-DVD (DVD-9) 8.5 GB
  • Blu-ray 25 GB

Auswahl der Oberfläche - Weiß, Silber oder "Schallplatte"


Weiß

Die CD oder DVD mit weißem Untergrund kann für alle Motive genutzt werden: Von einfarbigen Logos bis zu hochauflösenden, detailreichen Fotos.


Eine Möwe, vor blauem Himmel fotografiert, gedruckt auf weißer CD. Himmel und Wolken sind deutlich unterscheidbar. Eine Rose, gedruckt auf einer weißen CD. Farben und Details sind deutlich, aber etwas trüb.
Oben: Bedruckte weiße CDs. Unten: Bedruckte silberne CDs.
Auf der weißen CD sind Wolken und Himmel klar unterscheidbar. Auf der silbernen CD wirken die Farben der Rose besonders strahlend und kraftvoll.
Eine Möwe, vor blauem Himmel fotografiert, gedruckt auf silberner CD. Himmel und Wolken können nicht unterschieden werden. Eine Rose, gedruckt auf einer silbernen CD. Die Farben sind intensiv und strahlend.

Silber

Die silberne Oberfläche ist besonders für den „Special Effekt“ Ihrer CD oder DVD Produktion geeignet. Die silbernen Scheiben haben keinen weißen Untergrund und sind reflektierend. Um diese besondere Scheiben-Art perfekt einzusetzen, empfehlen wir Folgendes:


Nutzen Sie deckende Farben und hohe Kontraste.


Die silbernen Scheiben haben keinen weißen Untergrund. Im CMYK-Druckverfahren wird auch keine weiße Farbe gedruckt. Helle Farben werden daher nur schlecht abgebildet und sollten vermieden werden.

Intensive Farben wirken metallisch glänzend, schwarz deckt nahezu komplett ab und glänzt kaum noch.

Legen Sie Schriften etwas größer an.

Durch die reflektierende Oberfläche entsteht bei feinen Linien ein sogenannter Hologramm-Effekt. Um Ihre Schrift auf der Scheibe auch lesen zu können, empfiehlt sich eine Schriftgröße von mindestens 16pt.


"Schallplatten" Optik


Für Liebhaber von Schallplatten bietet PraxisPrint nun CDs in Schallplattenoptik an. Die Schallplattenoptik ist eine elegante CD-Variante, die sich natürlich besonders für Audio-CDs eignet. Der Innenkreis hat eine weiße Oberfläche und ist somit universell mit Ihren Daten bedruckbar. Der äußere Bereich hingegen ist schwarz und hat eine fühlbare Schallplattentextur. Ein „Muss“ für jeden Schallplattenfan!

Eine CD in Schallplatteoptik mit sichtbaren Rillen
Eine CD im Schallplatten-Look. Die Spuren sind sicht- und fühlbar eingepresst.

Weitere Optionen


Doppelseitiger Coverdruck (4/4):

Doppelseitiger Coverdruck bedeutet, dass das Cover der DVD oder der Blu-ray-Hülle, oder der CD-Slim Case und Jewelcase Hülle, sowohl außen, also auf der Vorderseite, als auch auf der Rückseite bedruckt wird.

Doppelseitiger Coverdruck wird für folgende Zwecke verwendet:

  • In Verbindung mit transparenten DVD-, oder CD Hüllen. Bei der Verwendung von durchsichtigen Hüllen können beispielsweise zusätzliche Fotos, Logos oder Hinweise auf der Innenseite des Covers eingefügt werden, die dann als Werbung dienen, wenn die Hülle geöffnet ist.
  • Wendecover. Einige Filme unterliegen der rechtlichen Verpflichtung, zum Verkauf einen großen FSK-Hinweis (Freiwillige Selbstkontrolle) über die Altersfreigabe auf die Vorder- oder Titelseite eines DVD-Covers zu drucken. Da Käufer aber nicht selten den erworbenen Film, ohne das FSK-Logo auf der Titelseite, ihrer Sammlung beifügen wollen, werden viele Covers häufig doppelseitig bedruckt, wobei die Rückseite keinen FSK-Hinweis enthält. Der Endnutzer der DVD dreht das Cover einfach selbständig um.
  • Viele Kunden benötigen mehr Platz für Ihre Informationen und wählen deswegen einen doppelseitigen Coverdruck aus.


Übermittlung der Brenndaten

In Ihrer Bestellung haben Sie die Möglichkeit anzuwählen, wie Sie Ihre Brenndaten uns zukommen lassen möchten.


  • Per Upload: Sie haben sich dazu entschieden die Brenndaten für Ihre CD, DVD, oder Blu-ray Produktion per Upload uns zukommen zu lassen. Für die Erstellung Ihres Masters anhand der von Ihnen gesendeten Brenndaten berechnen wir eine Pauschale von € 15 inkl. MwSt. Das Master wird nach Fertigstellung Ihrer Produktion, selbstverständlich an Sie mit geschickt.
  • Per Post: Die von Ihnen gesendete CD, oder DVD-Master-Scheibe wird von uns eins zu eins vervielfältigt. Gehen Sie also sicher, dass die Masterscheibe, die sie uns per Post schicken keine Datenfehler hat.


Das Cellophanieren bei Ihrer CD, DVD oder Blu-ray Bestellung

Das Cellophanieren dient als „Siegel“ und Schutz für Ihre Produktion, da dritte nicht die Möglichkeit haben, die darin befindliche CD oder DVD zu entwenden. Außerdem wirkt das Endprodukt mit der Cellophanierung edler.


Vorabexemplar

Das Vorabexemplar dient dazu, dass Sie sehen könne, ob Sie mit Ihrer Druckdatei zufrieden sind, oder ob Sie Ihre Druckdaten noch ändern möchten. Erst wenn wir Ihre Freigabe erhalten, gehen wir in Produktion.

Datenarchivierung
Wir archivieren Ihre Druckdaten, damit Sie bei Nachauflagen in der final verwendeten Version wieder vorliegen. Den Inhalt Ihrer Scheibe archivieren wir nicht. Hier benötigen wir bei Nachauflagen ein Exemplar der Erst-Produktion.

Back to Top