Datentransfer

Datentransfer

Wenn Sie bei PraxisPrint eine CD/DVD/Blu-ray Bestellung oder einen Holz- oder Glasdruck in Auftrag geben, gibt es verschiedene Möglichkeiten, die Daten an uns zu übermitteln. Nach Ihrer Bestellung auf unserer Webseite erhalten Sie automatisch eine E-Mail, in der die Übermittlungs-Möglichkeiten aufgeführt sind.

Übermittlung von Druckdaten im Überblick:
  • Für die Übermittelung von Druckdaten - bei einem Datenvolumen von bis zu 15 MB - empfehlen wir Ihnen, die Daten per E-Mail an die mail@praxisprint.de zu senden.  
  • Bei einem Datenvolumen von bis zu 100 MB können Sie unser integriertes Uploadsystem nutzen. Nach einer Auftragsbestellung erhalten Sie hierfür automatisch einen Zugang per E-Mail in Ihrer Bestellbestätigung (http://status.praxisprint.de).
  • Sollte das Datenvolumen größer als 100 MB sein, verwenden Sie bitte die Plattformen wetransfer oder Dropbox. Hier können Sie ein Volumen von bis zu 2 GB versenden. Als Empfänger geben Sie hier bitte jeweils die E-Mail Adresse mail@praxisprint.de ein.
  • Gerne können Sie auch Ihren eigenen Server nutzen und uns einen Download-Link, sowie die passenden Zugangsdaten per E-Mail zukommen lassen.
  • Oder Sie schicken uns Ihre Daten einfach auf dem Postweg (unsere Adresse finden Sie unter der Rubrik Kontakt).  

Übermittlung von Brenndaten im Überblick:
  • Die zu brennenden Dateien/Filme/Bilder senden Sie uns bitte als Image-Datei oder als fertig gebrannte Master CD/DVD zu.
  • zulässige Formate ISO, bin/cue, nrg, ddp, Video_TS
  • Sollten Sie Ihre Brenndaten per Upload schicken, erstellen wir eine Master-Scheibe. Die Erstellung des Masters berechnen wir mit einer Pauschale von € 15 inkl. MwSt. Diese Pauschale entfällt, wenn Sie uns eine fertige CD oder DVD-Master-Scheibe per Post schicken. Die fertige Master-Scheibe wird nach Fertigstellung der Produktion an Sie verschickt.

Wichtige Informationen zur Übermittlung Ihrer Daten:

  • Bitte Verpacken/komprimieren Sie Ihre Daten (als .zip oder .rar Datei) für die Übermittlung, sonst kann es passieren, dass die Daten nicht korrekt übermittelt werden. Dies gilt besonders für die Übermittlung von Brenndaten (Lieder, Bilder, etc.).
  • Bitte geben Sie außerdem bei der Übermittlung die Auftragsnummer und den Namen des Auftraggebers an, damit wir Ihre Daten schnell zuordnen können. Vielen Dank dafür!

Sollten Sie Probleme bei der Datenübermittlung haben, können Sie uns hierzu natürlich jederzeit anrufen.

Back to Top