Viva la Daisy

Viva la Daisy

Heute möchte ich euch unseren Bürohund Daisy vorstellen. Sie ist eine Chihuahua Hündin, und im Herzen ein Pitbull.



Daisy und mich verbindet die schöne Wüste von Las Vegas. Dort habe ich nämlich 5 Jahre gewohnt und so einiges an Tieren in Not gesammelt. Unteranderem Kater Jimmy, über den ich auch noch berichten werde…
Zurück zu Daisy… Daisy ist ein richtiger Wüstenhund und liebt die Hitze und die Sonne. Wenn die Sonne scheint findet man sie meistens vor unserem Gebäude liegend (an alle zukünftigen Besucher, bitte aufpassen, dass ihr nicht über Daisy rollt), ansonsten liegt sie unter meinem Schreibtisch in ihrem Körbchen, wo sie allerlei Vorräte anlegt (unter anderem die runtergefallen Croutons von unserem Grafiker Jan). Daisy’s Freundschaft geht durch den Magen, wenn man schnell ihr Herz gewinnen will, sollte man etwas zu essen in der Tasche haben. Briefträger Dirk hat das schnell gelernt und so freut sich Miss Daisy nun jeden Tag auf die Post. Also, wenn ihr uns besuchen kommt, denkt immer an Bestechungsfutter für Daisy, dann wird man auch nicht angebellt. Am besten ist übrigens Wurst, da sie in einem vegetarischen Haushalt lebt, bekommt sie das nämlich nicht so oft. In diesem Sinne wünschen wir euch eine schöbe Restwoche.

P.S. Wenn ihr auch eine Daisy für zu Hause wollt, sie gibt es für € 5 auf Fliese zu erwerben :)
Back to Top